Freitag, 29. Juli 2016

Produkttest: Veet Sensitive Precision Beauty Styler

Vor einiger Zeit habe ich über den Rossmann Blogger Newsletter, den Veet Sensitiv Precision Beauty Styler zugeschickt bekommen.
Es handelt sich dabei um einen Präzisionsepilierer mit zwei verschieden großen Aufsätzen für Augenbrauen oder Bikinizone.


Das Set besteht aus folgenden Einzelteilen:
  • Hauptgerät
  • kleiner Aufsatz mit Klingen an zwei Seiten
  • großer Aufsatz
  • Trimmaufsätze für beide Klingen
  • Batterie
  • Aufbewahrungsbeutel

Verwendung

Ohne die Trimmaufsätze verwendet man den Beauty Styler wie einen Elektrorasierer, d.h. man fährt über die Haut und die Härchen werden direkt über der Haut abgeschnitten. Mit Aufsätzen lassen sich die Härchen sehr gut auf die gewünschte Länge bringen.
Der große Aufsatz ist für Bikinizone & Achseln und der kleine für die Augenbrauen gedacht. Letzteres interessiert mich persönlich ziemlich wenig, da ich hier auf Natürlichkeit setze und meistens auch einfach zu faul bin, mehr an meinen Augenbrauen zu machen als gelegentlich ein-zwei verirrte Härchen zu zupfen.
In der Bikinizone empfinde ich den Precision Beauty Styler schon als Bereicherung, denn durch den vergleichsweise schmalen Kopf ist tatsächlich viel genaueres trimmen möglich.
Die Klingen arbeiten zuverlässig, man muss jedoch schon ein bisschen aufpassen, dass man sich die Haut nicht einklemmt. Wenn man die Hautregion in der man gerade rasiert immer etwas spannt, kann man das aber gut vermeiden.
Zum Stromverbrauch kann ich noch nichts sagen, ich habe den Beauty Styler bis jetzt 3-4 Mal verwendet und die Batterie hält noch.
Was ich ein bisschen unpraktisch finde ist der Mechanismus zum Öffnen/Schließen des Batteriefaches. Mir ist es mehrmals passiert, dass ich ausversehen auf "an" gedreht habe, aber das ist wahrscheinlich Übungssache.


Verfügbarkeit & Preis

Den Veet Sensitiv Precision Beauty Styler kann man online, z.B. auf Amazon für ~20€ kaufen, aber genauso in vielen Rossmann-Filialen.

Fazit

Ich besitze schon länger den Braun Silk-épil Skin Spa 9 und komme damit bis jetzt auch wunderbar klar. Der Veet Sensitiv Precision Beauty Styler ist jedoch zusätzlich ein hilfreiches Tool wenn es um Präzision geht, denn hier ist ein schmalerer Rasierkopf einfach von Vorteil.
Selbst kaufen würde ich ihn mir jedoch trotzdem nicht, da ich wie gesagt schon einen Epilierer/E-Rasierer besitze. Wer jedoch sonst nur normale Rasierer verwendet, der sollte sich den Precision Styler vielleicht mal anschauen, ich persönlich empfinde nämlich Elektrorasur in der Bikinzone als wesentlich angenehmer und weniger hautreizend als Nassrasur mit einem normalen Rasierer.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen